ELER_EPLR

Bereits am 20. August 2015 wurden die Lokalen Entwicklungsstrategien der 23 Lokalen Aktionsgruppen (LAG) durch die Landesregierung Sachsen-Anhalt bestätigt. Die Umsetzung der einzelnen Projekte wird aus den Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums, Landwirtschaft und ländliche Entwicklung (ELER), dem Europäischen Sozialfonds (ESF) und dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) unterstützt. Das Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum des Landes Sachsen-Anhalt (EPLR) im Förderzeitraum 2014 bis 2020 bildet die Rahmenbedingungen für den LEADER-Prozess in Sachsen-Anhalt.

http://mule.sachsen-anhalt.de/themen/landwirtschaft/europaeische-innovationspartnerschaft-landwirtschaftliche-produktivitaet-und-nachhaltigkeit-eip-agri/eplr-sachsen-anhalt/