SUT - Zwischenevaluierung

 

Die Lokale Aktionsgruppe Naturpark Saale-Unstrut-Triasland hat den Bericht zur Zwischenevaluierung ihrer erstellten  Lokalen Entwicklungsstrategie für die CLLD/ LEADER - Förderphase 2014-2020 erarbeitet und  fristgerecht zum 01.07.2018 an das Landeswerwaltungsamt zur Prüfung übergeben. Die Evaluierung erfolgte dabei nach den Leitlinien der Bewertung von CLLD/ LEADER und umfasst auf lokaler Ebene insbesondere die erstellte Strategie (LES) und ihre Ergebnisse, die Qualität der Umsetzungsprozesse sowie den Mehrwert von LEADER sowie CLLD.

 

Das Fazit der Zwischenevaluierung für die Lokale Aktionsgruppe Naturpark Saale-Unstrut-Triasland finden Sie hier.

MRS - Zwischenevaluierung

Monitoring und Evaluierung sind unabdingbare Bestandteile der Durchführung des LEADER-Prozesses und als solche in den EU-Verordnungen festgeschrieben. Evaluierungen finden sowohl auf Programmebene (EPLR) als auch auf Ebene der Lokalen Aktionsgruppen (LAG) statt. Auf LAG-Ebene ist die jeweilige Lokale Aktionsgruppe für die Evaluierung zuständig und führt diese in eigener Verantwortung durch (Selbstevaluierung). Die Evaluierung erfolgt dabei nach den Leitlinien der Bewertung von CLLD/ LEADER und umfasst auf lokaler Ebene insbesondere die erstellte Strategie (LES) und ihre Ergebnisse, die Qualität der Umsetzungsprozesse sowie den Mehrwert von LEADER sowie CLLD.

Der Bericht wurde durch die LAG Montanregion Sachsen-Anhalt Süd fristgerecht zum 01.07.2018 an das Landeswerwaltungsamt zur Prüfung übergeben. Das Fazit der Zwischenevaluierung für die Lokale Aktionsgruppe Montanregion Sachsen-Anhalt Süd finden Sie hier.

 

MRS - Neubau WC- Kabine in Burgliebenau am Wallendorfer See

Neubau WC- Kabine in Burgliebenau am Wallendorfer See

Am 26.06.2018 wurde die neu gebaute und mit regionalen Landschaftsmotiven gestaltete WC- Kabine durch den Bürgermeister der Gemeinde Schkopau Andrej Haufe und dem stellvertretenden LAG-Vorsitzenden Matthias Weiß (Bauamtsleiter der Gemeinde Schkopau) eröffnet.

Der Parkplatz in Burgliebenau am Wallendorfer See erhält damit die erste öffentliche Toilette im Seengebiet Wallendorfer See und Raßnitzer See.

Der Parkplatzbetreiber wird auch den Betrieb der WC- Kabine übernehmen. Eine Allgemeinverfügung erlaubt der Öffentlichkeit 2018 erstmalig beide Seen zu nutzen. Sie sollen nun sukzessive für den sanften Touristen und Naturliebhaber erlebbar gemacht werden.

 

 

 

SUT - Verlängerung Aufruf ESF bis 01.08.2018

Lokale Aktionsgruppe Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

Verlängerung Projektaufruf für Projekte der LEADER/CLLD- Förderung aus dem OP ESF

 

Die LEADER- Förderung über den Europäischen Sozialfonds (ESF) hat das Ziel, Maßnahmen in der Richtlinie LEADER Teil D umzusetzen, lokale Initiativen und beschäftigungswirksame Potenziale vor Ort zu aktivieren, Bildungsdefizite und Qualifikati­onsmängel zu vermindern sowie gravierende Hindernisse bei der Arbeitsmarktintegration abzubauen.

 

Der laufende Projektaufruf vom 01.05.2018 wird ausschließlich für den Bereich ESF bis zum 01.08.2018 verlängert.

 

Link zu den Richtlinien und weitere Informationen:

 

Fördergrundlagen ESF

MRS - Verlängerung Aufruf ESF/ EFRE bis 01.08.2018

Lokale Aktionsgruppe Montanregion Sachsen Anhalt Süd

Verlängerung Projektaufruf für Projekte der LEADER/CLLD- Förderung aus dem OP ESF und EFRE

Die LEADER- Förderung über den Europäischen Sozialfonds (ESF) hat das Ziel, Maßnahmen in der Richtlinie LEADER Teil D umzusetzen, lokale Initiativen und beschäftigungswirksame Potenziale vor Ort zu aktivieren, Bildungsdefizite und Qualifikati­onsmängel zu vermindern sowie gravierende Hindernisse bei der Arbeitsmarktintegration abzubauen.

Die LEADER- Förderung über den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) hat das Ziel, Maßnahmen in den Richtlinien der Stark IIIplus EFRE-Richtlinie Teil B (Richtlinie zur Förderung der Energetischen Sanierung und Modernisierung von öffentlichen Gebäuden und Infrastrukturen, Sportstätten mit Nutzungszwecken für die breite Öffentlichkeit) und Kulturerbe-EFRE-Richtlinie (Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Investitionen zur Verbesserung der Präsentation und nachhaltigen Nutzung des kulturellen Erbes im Land Sachsen-Anhalt) zu unterstützen.

 

Der laufende Projektaufruf vom 01.05.2018 wird ausschließlich für die Bereiche ESF und EFRE bis zum 01.08. 2018 verlängert.

 

Link zu den Richtlinien und weitere Informationen:

 

Fördergrundlagen ESF

 

Fördergrundlagen EFRE